Mein Name ist Doris Anna Kändler, ich wurde am 06.12.1974 als letztes von 3 Kindern geboren. Ich bin glücklich geschiedene Mutter von 2 wunderbaren, erwachsenen Söhnen, die mit beiden Beinen auf dem Boden ihres eigenen Lebens stehen. Hauptberuflich und ebenfalls mit voller Seele arbeite ich als Krankenschwester auf einer unfallchirurgischen Station im Nachtdienst.

Ich teile mein Privatleben mit 2 Hunden, 3 Katzen und einem Pferd. Ebenfalls genieße ich viel Zeit mit wirklich guten Freunden. Ich lache unglaublich gern und viel.
Mein ganzes Leben war gezeichnet von meiner blühenden Fantasie, und bevor ich das Schreiben erlernte, erfand ich die wunderbarsten Geschichten um mich und meine Familie herum, und war eben eine wunderbare Märchenerzählerin. Seit der Pubertät brachte ich meine Gedanken schließlich in Gedichtform zu Papier. Zusätzlich war ich in der Schule immer sehr beliebt für meine Aufsätze, die ich stets laut vortragen musste.

Meine Gedanken lasse ich gerne schweifen, wobei dann oft die tollsten Geschichten entstehen, die ich allesamt aufschreibe. Beim Schreiben kann ich mich völlig fallen lassen und in fiktive Welten abtauchen, wobei ich meinen oft stressigen Alltag dann auch wirklich mal vergessen kann. Ich liebe es und hoffe, die Leser damit ebenfalls ein Stück weit mitreißen zu können Das Schreiben ist mein Lebensinhalt, daran wird sich niemals etwas ändern. Dieses Buch war ein Versprechen an meine Freundin, mein Herz, meine Seele. Sie wusste, wie dringend ich das Schreiben brauchte, damit ich verarbeiten konnte, was ich mitansehen musste.