C.D.Gerion
Autorenporträt

Der Autor, geb.1955, hat erst nach einem lehr und
abwechslungsreichen Lebens und Berufsweg die Zeit und die
Freiheit zum Schreiben gewonnen:
Aufgewachsen in der norddeutschen Provinz, High School
Abschluss als Austauschschüler in den USA, Abitur in
Deutschland, Studium der Volkswirtschaftslehre und Sinologie
in Hamburg, Tokyo, Taipei und Hong Kong mit Promotion zum Dr. rer. pol.

Attaché-Ausbildung im Auswärtigen Amt und langjährige
Tätigkeit im dip lomatischen Dienst, zuletzt neun Jahre als
Leiter diverser deutscher Auslandsvertretungen. Einsatz vor
allem in Ostasien (China insges. 6 Jahre, Japan 12 Jahre).

Schreibmotivation

Der Autor will in erster Linie spannende Unterhaltung bieten,
dies aber durchaus auch mit Tiefgang sowie in kritisch
aufklärerischer Tradition und Intention

Bisherige Veröffentlichungen (Belletristik)

• In die wilde Welt der Weltreligionen Ein Expeditionsbericht,
satirischer Sachroman
(NIBE Verlag Alsdorf, De zember 2018)

• Die Freisprechung,
Roman
(NIBE Verlag, Februar 2019)

• Das Buch der Bücher Geschichte einer Flucht, Roman
(NIBE Verlag, Januar 2020)

Autorenwebsite:
www.cdgerion.de

Kontaktaufnahme
c.d.gerion@outlook.de